Der LEW Innovationspreis „Intelligente Energie“

„Energieeffizienz steigern“, das ist das Zukunftsthema für unsere Gesellschaft. Um diese Aufgabe zu bewältigen und den größten Nutzen daraus zu ziehen, sind echte Innovationen gefragt. Innovationen, die helfen, Energie effizienter zu steigern und auch das Verhalten der Menschen und ihr Denken beim Thema Energieeffizienz zu ändern. Ziel dieses Preises ist es, die Innovationstätigkeit speziell in der Region zu fördern und auch zu würdigen. Insgesamt 45.000 Euro standen für die Gewinner bereit. Teilnehmen konnten Unternehmen aus Industrie und Handwerk, Gewerbetreibende, Start-ups sowie Städte und Gemeinden, die bereits heute durch Innovationen effizienter mit Energie umgehen können.

Effizienter Denken beim Thema Energie

Bereits zum vierten Mal wurden Projekte gesucht, die beispielgebende Maßnahmen zu Energieeffizienz oder Klimaschutz beinhalten. Wichtig bei der Beurteilung durch die Jury war, dass die Maßnahme bereits realisiert wurde oder kurz vor dem Abschluss steht. Im Fokus standen unter anderem auch der nachhaltige Charakter des Projekts und im besten Fall war die Maßnahme auch beispielgebend für andere. Sprich: die Idee sollte auch auf andere Unternehmen oder Kommunen übertragbar sein oder eine Vorbildfunktion beim Thema Energieeffizienz haben. Denn eine Wende im effizienteren Umgang mit Energie wird am leichtesten erreicht, wenn auch eine Wende im Denken stattfindet.


Smarte Region – digitaler Fokus bei Energieeffizienz

Neu ist in diesem Jahr der Sonderpreis #smarteRegion. Dieser Preis richtete sich ganz speziell an Projekte, bei denen digitale Technologien zur Realisierung von Energieeffizienz eine Schlüsselrolle spielten – ob das nun Projekte wie Energiemanagement-Systeme, Smart-Home-Lösungen, digitalisierte Prozesse oder smarte Mobilität waren.

Lech-Reporter Martin hat die Gewinner des LEW Innovationspreises besucht und sich von ihnen die Geschichte ihrer Innovationen erzählen lassen. Er hat einen guten Eindruck davon bekommen, was die Menschen alles für ihren Beitrag zu einem effizienteren Einsatz von Energie leisten. Viel Energie, aber auch Begeisterung, Leidenschaft und Engagement ist da mit im Spiel.

Am besten ihr seht selbst und schaut euch gleich die Videos an.

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Cookies sind für die Funktionsweise unserer Website wichtig. Klicken Sie auf „Ok“, um die Verwendung von Cookies zu erlauben. Wir sammeln und speichern auf dieser Webseite Daten zu Optimierungs- und Analysezwecken. Auf dieser Website sind außerdem Plugins von YouTube und Facebook integriert. Für den Fall, dass Sie sich auf den Webseiten von YouTube und oder Facebook mit Ihrem Nutzerkonto anmelden, ist es diesen Unternehmen möglich, einen direkten Bezug zu Ihnen als Nutzer unserer Website herzustellen. Weitere Infos finden Sie unter Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Technisch notwendige Cookies zulassen, um die Webseite ausführen zu können.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz-Information. Impressum

Zurück