Julia und Michael berichten vom LEW-Blasmusik-Cup 2017

Das Motto des LEW-Blasmusik-Cups  „Musik ist Energie“ wurde am Abend des Wettbewerbs in Wald aber mal richtig mit Leben gefüllt. Die Kapellen standen unter Hochspannung und deren Stimmung hat sich auch schnell aufs Publikum entladen. Julia und Michael waren schwer begeistert, was Wald da auf die Beine gestellt hat. In der kleinen Gemeinde im Allgäu herrschte vom 29. Juni bis 2. Juli Ausnahmezustand. Einmal feierte man das 200-jährige Bestehen der Musikkapelle Wald und das Ganze fand dann auch noch im Rahmen des Musikbezirksfestes statt.
Der LEW-Blasmusik-Cup wurde in dieser Form das erste Mal durchgeführt. Möglich wurde dieser spezielle Wettbewerb durch die Kooperation mit dem Allgäu-Schwäbischen Musikbund. Fünf Kapellen sind im Vorfeld als Sieger aus einem Online-Voting hervorgegangen. Die erste Hürde war genommen. Mit ihren Videos hatten diese fünf Kapellen das Publikum online schon einmal überzeugt: 

- Stadtkapelle Lauingen e.V.
- Musikkapelle Ketterschwang e.V.
- Musikverein Scheffau 1860 e.V.
- Musikverein Stockheim e.V.
- Musikverein Sulzberg e.V.
Und es gelang allen, auch live das Publikum zu elektrisieren und von den Sitzen zu reißen. Gemessen an der Stimmung im Festzelt hat jede Kapelle den Sieg verdient, aber die Jury musste ja einen 1. Platz küren. Auf den Sieger warteten schließlich 2.000 Euro Preisgeld. Nach der Beratung der Jury wurde es dann der Musikverein Stockheim, die im wahrsten Sinne einen glänzenden Auftritt hingelegt hatten.

Und … wer es noch nicht gesehen hat: die Bewerber-Videos sind alle noch online und es lohnt sich, hier mal reinzuschauen.

 

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hallo liebe Lech-Reporter,

    ich bin heute durch Zufall auf euer Video gestoßen und habe mich doch prompt selbst darin wieder gefunden, was mich sehr zum lachen gebracht hat. Die Idee des Blasmusik-Cups finde ich toll, da so auch kleinere Kapellen die Gelegenheit haben, sich zu zeigen und ein nettes Preisgeld zu gewinnen. Weiter so!

    Viele Grüße